Dienstag, 24. Mai 2022

Übung (aktive Wehr)

Kategorie
Übungen - aktive Wehr
Datum
27.10.2021

Um flexibel auf die aktuelle Corona-Lage reagieren zu können, wird der Übungsplan monatsweise in den zu Beginn des Monats stattfindenden Führungsbesprechungen festgelegt. Derzeit ist es angedacht, pro Monat einen Übungschwerpunkt festzulegen, zu welchem mehrere Themen behandelt werden und welcher mit einer Einsatzübung am Ende des Monats abgeschlossen wird. Die Übungsthemen für April 2022 finden sich im folgenden Abschnitt.

02.05.2022 - Reinigung und Materialpflege, alle GF

04.05.2022 - FwDV 3 Stationsarbeit, alle GF

09.05.2022 - FwDV 3 Stationsarbeit, alle GF

11.05.2022 - Fahrertraining, Borne F./Bähr P/Kuhn M.

16.05.2022 - Fahrertraining, Borne F./Bähr P/Kuhn M.

18.05.2022 - pump-and-roll, Borne F.

23.05.2022 - FwDV 3, Burkhardt R.

25.05.2022 - Begehung Kläranlage, Bähr P.

30.05.2022 - Tragen, Schefsky C./Bähr P.

01.06.2022 - Knoten/Stiche und Halten/Rückhalten, Schaaff S.

Der Alltag eines Feuerwehrkameraden sieht immer unterschiedlich aus. Kein Einsatz gleicht einem anderen. Auch aufgrund der immer schlechter werdenden Personallage, kann man nie wissen wer kommt und wer nicht.

uebung02

Deswegen ist es unerlässlich regelmäßig Übungen durchzuführen, um immer auf dem Laufenden zu sein. Vorbereitung für den nächsten Einsatz ist wichtig, doch auch die Kameradschaft soll gepflegt werden. Neue Mitglieder sollen an den Feuerwehralltag herangeführt werden und ältere Kameraden können ihre Erfahrungen teilen. So wird beispielsweise auf dem nebenstehenden Bild, die Erkundung, das Absuchen und die Menschenrettung unter Atemschutz geübt. Gerade in diesem Bereich ist regelmäßiges Training unerlässlich, um im Einsatz keine Fehler zu machen.

uebung01Auch bedingt durch die kritische Personallage, kann es vorkommen, dass im Einsatzfall die Kräfte verschiedener Einheiten zusammen arbeiten müssen. So kommt es, dass auch regelmäßig Übungen anstehen, die nicht unbedingt in den eigentlichen Einsatzbereich fallen. Beispielsweise wird auf dem nebenstehenden Bild die Einsatzsituation im Bereich der erweiterten technischen Hilfe simuliert, für die in Rieschweiler eigentlich keine Aurüstung zur Verfügung steht. Deshalb sind die Feuerwehren in solchen Fällen auf Nachbarwehren angewiesen. In diesem Fall war die Feuewehr Thaleischweiler-Fröschen zu Besuch, um gemeinsam zu üben.

 

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir unser über deinen Besuch an unserem nächsten Übungsabend. Nähere Informationen finden sich hier.

  • Übungen 1
  • Übungen 2
  • Übungen 3
  • Übungen 4
  • Übungen 5
  • Übungen 6
  • Übung 10
  • Übung 11

 
 

Powered by iCagenda

Kontakt

Feuerwehrgerätehaus Rieschweiler

Wiesenstraße 9
66509 Rieschweiler-Mühlbach

Feuerwehrgerätehaus Höhmühlbach

Schulstraße 2
66509 Rieschweiler-Mühlbach