Montag, 12. April 2021
Mittwoch, 13 Januar 2021 16:13

Christbaumsammlung 2021

In ungewohnter Form wurde auch 2021 wieder eine Christbaumsammlung in unserem Ort durchgeführt. In stark begrenzter Personalstärke sammelten die Betreuer der Jugendfeuerwehr am 09.01 die Christbäume ein. Die Jugendlichen waren in diesem Jahr leider nicht mit von der Partie. Statt der üblichen Haustürsammlung wurden an drei Standorten (Bäckerei & Cafe Grunder, Metzgerei Huber und Bäckerei am Netto Markt) Spendenkassen aufgestellt. An dieser Stelle vielen Dank für diese Möglichkeit und selbstverständlich auch vielen Dank für die Spenden selbst. Auch wenn die Jugendlichen in diesem Jahr nicht mit dabei waren, wird das Geld dennoch in vollem Umfang der Jugendfeuwehr zu Gute kommen.

Mittwoch, 13 Januar 2021 15:43

virtuelle Übungen und Jahresende 2020

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie musste auch die Jugendfeuerwehr Rieschweiler den Übungsbetrieb fast über das ganze Jahr einstellen. Im ersten "Lockdown" im Frühjahr des Jahres 2020 wurde bereits versucht eine Möglichkeit zu schaffen dennoch mit den Jugendlichen in Kontakt zu bleiben. Leider war dies aufgrund der fehlenden Technik und Infrastruktur nicht auf vernüftigem Wege umsetzbar. So kam es sehr gelegen, dass uns der Landesjugendring im September eine Förderung in Höhe von 1000 Euro für technische Ausstattung zur Jugendarbeit zukommen lies. An dieser Stelle nochmal vielen Dank dafür. Mit diesem Geld wurde neben einem Laptop auch eine Kamera, sowie ein Konferenzmikrofon angeschafft.  Dies führte dazu, dass wir im zweiten "Lockdown" relativ zügig mit der Durchführung von virtuellen Übungen starten konnten. Uns ist allen bewusst, dass diese Form keinen vollständigen Ersatz der wöchentlichen Übungsstunden bieten kann, wobei es dennoch schön wäre auf größere Teilnehmerzahlen blicken zu können. Aufgrund dieser etwas verhaltenen Teilnahme ist für 2021 geplant, gemeinsame Onlineveranstaltungen mit anderen Jugendfeuerwehren in der Verbandsgemeinde durchzuführen, um einerseits etwas Abwechslung für die Jugendlichen und andererseits etwas Entlastung für die Betreuer zu erhalten. 

Abschließend wünschen wir allen einen guten Start ins Jahr 2021 und freuen uns bereits jetzt auf die erste "richtige" Übung nach dieser besonderen Zeit.

 

Mittwoch, 04 Dezember 2019 12:08

Jubiläum, BF Tag und Übungen Sommer 2019

Nachdem die Nachbereitung des Kreiszeltlagers in Birkenfeld beendet war, stand im Sommer die feuerwehrspezifische Ausbilung wieder im Vordergrund. Vorallem den neuen Mitgliedern sollten die Grundzüge des Feuerwehrwesens in der Praxis näher gebracht werden. Darüber hinaus begannen die älteren Jugendlichen mit dem Training für die Abnahme des Leistungsabzeichens. Diese "Prüfung" konnten alle Teilnehmer im September in Ramstein-Miesenbach erfolgreich ablegen. Im vorangegangen Monat feierte die Jugendfeuerwehr Rieschweiler ihr 30-jähriges Bestehen in einem gemeinsamen Festakt mit der Ortsgemeinde Rieschweiler-Mühlbach, die 50 Jahre Bestand zu verzeichnen hat. Auch die Jugendlichen trugen mit einer Schauübung zu der sehr gelungenen Veranstaltung bei. Ein weiteres Highlight des Jugendfeuerwehrjahres gab es knapp eine Woche nach dem Festakt. Der regelmäßig stattfindende Berufsfeuerwehrtag stand auf dem Programm. Eine Besonderheit in diesem Jahr war es, dass dieser gemeinsam mit drei weiteren Jugendfeuerwehren (aus Höheischweiler, Höhfröschen und Petersberg) durchgeführt wurde. Alle Jugendlichen hatten viel Spaß. Beim anschließenden Grillen mit allen Jugendlichen, Eltern und Betreuern war dennoch eine gewisse Müdigkeit und Erschöpfung zu spüren. Zusammengefasst blicken wir auf viele schöne Ereignisse zurück, die in einer verlinkten Billdergalerie veranschauicht werden sollen.

 

Seite 1 von 9

Kontakt

Feuerwehrgerätehaus Rieschweiler

Wiesenstraße 9
66509 Rieschweiler-Mühlbach

Feuerwehrgerätehaus Höhmühlbach

Schulstraße 2
66509 Rieschweiler-Mühlbach